Unit Diaries @ OMG – areasolutions

23. April 2021 Veröffentlich von: Madita

areasolutions ist eine Spezialagentur der Omnicom Media Group. Die Kolleg*innen sorgen für Kommunikation auf den Straßen, Wegen und Parks – allgemein im öffentlichen Raum. Aber auch die Kino-Planung und der direkte Einkauf von Werbeflächen wird von den OoH-Expert*innen abgewickelt. Kommunikation, die im öffentlichen Raum platziert wird, nennen wir Out of Home, kurz OoH.

Ein klassischer Tag als Azubi bei areasolutions beginnt gegen 9 Uhr mit dem Überprüfen der Mails. Hier bekommt man meist schon einen Überblick über die anstehenden Aufgaben. Diese werden aber auch im morgendlichen Meeting besprochen. Dieses findet natürlich, wie auch sonst in 2021, digital statt. Aber so sieht man seine Kollegen wenigstens digital.

Die folgenden Aufgaben sind sehr unterschiedlich. Nikita, der im Business Development eingesetzt ist, fragt zum Beispiel Mediadaten bei Vermarktern an, um einen Eindruck zu bekommen, welche Werbeträger aktuell wie gut performen. Doch er kümmert sich auch um die Aktualisierung der Bewegungsdaten in Deutschland. Dafür erfasst er, wie oft sich die Menschen in Zeiten des Lockdowns noch draußen bewegen. Nikitas ausgewerteten Bewegungsdaten helfen dann dem gesamten Agenturnetzwerk bei der OoH-Planung.

Madita hingegen kümmert sich im Account-Team um die OoH-Betreuung eines Kunden. Sie erstellt gemeinsam mit dem Team Planungen unterschiedlichster Außenwerbeträger und wertet vergangene Kampagnen aus. Außerdem gehört zu ihrem Aufgabenbereich die Erstellung einer Karte, in der die unterschiedlichsten Werbeträger verzeichnet sind. Ziel dieser Karte ist es, einen Überblick für den Kunden zu generieren, damit dieser direkt nachvollziehen kann, welche Werbeträger, in welcher Anzahl in den unterschiedlichen Städten geplant und eingekauft werden können.
In dem Team, in dem Madita ihren Ausbildungseinsatz absolviert, werden die geplanten Maßnahmen auch direkt eingekauft, was besonders aufregend ist für die Azubis. Schließlich kaufen wir, begleitet von unseren Ausbildern, für fremdes Geld Werbemaßnahmen ein. Super spannend und aufregend!

Während des Einsatzes bei areasolutions bekommt man zudem verschiedenste Schulterblicke zu speziellen OoH-Fachbereichen und Themen. Kolleg*innen geben Einblicke zur Kinoplanung, Werbeträgern in Einkaufsmalls oder zu speziellen Werbemaßnahmen die besonders ins Auge stechen, den so genannten „Ambient Werbemaßnahmen“.

Die Einsätze bei areasolutions sind sehr lehrreich. Von der Litfaßsäule bis zum Kinosaal können die Azubis überall unterstützen und helfen bei der Planung und im Einkauf. Nach dem Ausbildungseinsatz bei areasolutions geht man definitiv mit offenen Augen durch die Stadt.

(Und wer weiß – vielleicht sieht man ja irgendwo das Werbemittel, welches man selbst geplant oder eingekauft hat? 😉)