Startertage 2019

9. August 2019 Veröffentlich von: Annika

Koffer gepackt, Tickets am Start und Aufregung im Gepäck.

So unrealistisch und unvorstellbar es für uns war, starteten wir am Donnerstag, den 01.08.2019 unseren Einstieg in das Berufsleben, indem wir ahnungslos in Hamburg in den ICE Richtung Münster stiegen. Auch ohne zu wissen was nach dem Öffnen der Zugtüren auf uns zukommen würde, waren wir alle positiv eingestimmt auf die nächsten 48 Stunden.

In Münster wurden wir mit guter Laune und freundlichen Gesichtern empfangen.

Insgesamt waren wir 27 Auszubildende und duale Studenten von vier Standorten. Wir, vom Standort Hamburg nahmen schon 8 Plätze ein. Durch eine sehr sympathische Vorstellungsrunde war schnell das Eis gebrochen und eine angenehme Atmosphäre machte sich in der Jugendherberge bemerkbar. Nach vielen Informationen, organisationstechnischen Dingen und Kaffeepausen stand abends eine „Media-Challenge“ an. Bei dieser machten wir Münster unsicher, indem wir Werbemittel fotografierten und sammelten.

Bei dem gemeinsamen Abendessen im Restaurant ließen wir den aufregenden Tag ausklingen und hatten die Chance jeden noch einmal näher kennenlernen zu können.

Betankt mit neuer Energie starteten wir am Freitag in den zweiten Tag. Durch viele Informationen zu standortspezifischen Themen wurde uns wieder mehr Licht ins Dunkel gebracht.

Als es hieß: „Tschüss sagen!“  Fiel uns der Abschied viel schwerer als gedacht. Durch diese zwei Tage sind wir Azubis aus Hamburg zusammengewachsen, aber auch Freundschaften mit anderen Azubis wurden geschlossen.

Die Startertage in Münster waren ein voller Erfolg!

Wir schätzen das Privileg, dass unsere Ausbildung und unser duales Studium so voller Spaß begonnen hat und können es kaum abwarten in der Agentur so richtig durch zu starten!

Tschüss und bis bald,

Eure Janna, Joline, Lena, Leonie, Frederick, Jonathan, Hannes und Christin